FEUERWEHR

Das effiziente Multifunktionstool, das jeder Feuerwehrkommandant in seinem Werkzeugkasten haben sollte.

Der YUNEEC H520 erhöht die Sicherheit an kontaminierten Einsatzorten, verkürzt die Zeit bei Rettungsmissionen und eröffnet durch Wärmebildgebung und Ressourcenmanagement ganz neue Möglichkeiten, einen Brand effizient einzudämmen. Feuerwehren können durch die Thermalbilder auch bei starker Rauchentwicklung Brandherde identifizieren und können auch bei Großbränden stets die Übersicht behalten. Durch seine multiplen Zuladungsmöglichkeitem dient der H520 Feuerwehren als fliegendes "Schweizer Taschenmesser" mit der Möglichkeit Sensoren in sekundenschnelle zu tauschen und durch umfangreiche Datensets die bestmögliche Entscheidung zu treffen. Einsatzleiter werden die Möglichkeit von automatischer Starts und Landungen genauso zu schätzen wissen, wie die Fähigkeit zu Untersuchungszwecken hochdetaillierte Orthomaps oder 3D-Renderings eines Brandes oder Unfalles zu erstellen. Bei Einsatz eines landgebundenen Stromversorgungskabels ist der H520 praktisch endlos in der Luft. Der YUNEEC H520 kann zudem auf Wasserfestigkeit und Staubunempfindlichkeit behandelt werden.